Wer ist online

Wir haben 58 Gäste online

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Hauptmenü

Fahrräder und Touren

Schlösser und Burgen

Museen und anderes

Freizeit- und Erholungsparks/Erlebnis

Zoo und Parks

Ausflüge mit dem Hund

Ausflugslokale

Wandern

Clouds

Paypal Spenden

Welcomecard

WelcomeCard - Willkommen - Staedtetouren

GeccoTours

Weitere Angebote


Im Rahmen der Rheinischen Welt-Ausstellung der Regionale 2010 findet am Samstag, den 15. Mai, eine vom ADFC geführte Radtour für Kinder entlang der Sieg statt. Für den Termin sind noch Plätze frei. Wer also interessiert ist: Jetzt anmelden. PDF Drucken

Unter dem Motto „Sieg-Lachse wollen hoch hinaus“, entdecken Kinder die Schönheit des Siegtals mit dem Fahrrad. Können Lachse Treppen steigen? Ja, jedenfalls fast. Auf der Radtour gibt es Lachs-Treppen zu erkunden, die es den Fischen ermöglichen flussaufwärts zu ihren Laichplätzen zu schwimmen. Weitere Höhepunkte der Tour sind alte Wehranlagen, eine Hängebrücke und eine Burgruine in Altwindeck. Von dort hat man einen tollen Blick in das Siegtal. Am Ziel gibt es für die Kinder eine kleine Belohnung, dann geht es mit der Bahn zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour ist geeignet für Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren, es muss mindestens ein Elternteil mitfahren. Unterwegs gibt es viele Rastmöglichkeiten und an einer Stelle an der Sieg auch die Möglichkeit für eine Badepause. Daher bitte Badesachen mitnehmen!

Los geht es um 11 Uhr am Bahnhof in Schladern, Ziel ist die Biologische Station am Bahnhof in Eitorf. Die Strecke von etwa 25 Kilometern ist gut zu bewältigen, bei Altwindeck gibt es einen kurzen Anstieg und eine längere Abfahrt nach Dattenfeld. Begleitet wird die Tour vom ADFC Leverkusen, die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen sind möglich über das Internet unter www.rheinische-welt-ausstellung.de oder direkt per Mail an radbuchung(at)regionale2010.de.

 
 
Joomla Templates by Joomlashack

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information