Wer ist online

Wir haben 33 Gäste online

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Die Seite für Freizeitgestaltung in NRW

Hauptmenü

Fahrräder und Touren

Schlösser und Burgen

Museen und anderes

Freizeit- und Erholungsparks/Erlebnis

Zoo und Parks

Ausflüge mit dem Hund

Ausflugslokale

Wandern

Clouds

Paypal Spenden

Welcomecard

WelcomeCard - Willkommen - Staedtetouren

GeccoTours

Weitere Angebote


Veranstaltungen in der Burg Ravensberg Jan/Feb 2016 PDF Drucken

Samstag, 23. Januar, 19 Uhr:

Heiterer Jahresbeginn mit Benjamin Armbruster

Wir haben das große Glück, dass der weithin bekannte Schauspieler Benjamin Armbruster am Fuße der Burg lebt und sich dieser sehr verbunden fühlt. Ob er nun Texte rezitiert oder
aus dem Nähkästchen seines langen Schauspielerlebens plaudert - immer tut dies mit einer ganz unvergleichlichen Note. Wer also das Temperament eines Vollblutschauspielers aus
dem Siebenbürgener Land erleben möchte, dem sei diese Veranstaltung ans Herz gelegt. Dazu serviert die Gaststätte deftigen Grünkohl mit Kohlwurst und Kassler vom örtlichen
Schlachter. 28,00 € zzgl. Getränke

Samstag, 6. Februar, 17 Uhr:

Grimms Märchen für Kleine (ab 8) und Große
Vor langer Zeit haben unsere Vorfahren sowohl ihre Sorgen und Nöte als auch ihre Sehnsüchte und Hoffnungen in Gestalt von Märchen niedergelegt. Den Gebrüdern Grimm gebührt
das Verdienst, diese Märchen vor gut 200 Jahren gesammelt und damit einen wichtigen kulturellen Schatz geborgen zu haben, der auch im 21. Jahrhundert nichts von seiner
Schönheit und seinem fantastischen Ideenreichtum eingebüßt hat. Zudem regt das Vorlesen von Märchen im Gegensatz zu den modernen Medien die Fantasie beim Zuhörer an und
lässt Raum für vielgestaltige individuelle Ausprägungen. Als Abendessen gibt es für die Großen ofenfrische Schweinerippe mit Weißkohlgemüse und
Kartoffelstampf und für die Kinder leckere Pfannekuchen, wunschweise herzhaft oder süß.
17,00/8,00 € zzgl. Getränke

Anmeldung und Fahrdienst ab Parkplatz Barenbergweg unter Tel. 05425-933544. Kosten €
1,50 pro Fahrt und Weg. Wer zu Fuß kommt, sollte für den Rückweg an eine Taschenlampe
denken!

Stiftung Burg Ravensberg


 
 
Joomla Templates by Joomlashack

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information